Forschung

Das 2009 gegründete Hanover Music Lab ist eine musikpsychologische Forschungseinrichtung und beschäftigt sich mit der Wahrnehmung, dem Erleben, der kognitiven Verarbeitung und Wirkung von Musik.

Durch Klicken auf die Verweise in der linke Spalte gelangen Sie zu detailierten Beschreibungen laufender oder kürzlich abgeschlossener Forschungsprojekte. Darüber hinaus finden Sie Berichte über Kongresse bzw. Tagungen, auf denen Studienergebnisse aus Projekten im HML vorgestellt wurden.

 

Zuletzt bearbeitet: 19.12.2018

Zum Seitenanfang